browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Donald Dark

Posted by on 21.07.2006

„Fellatio is not an icecream flavor“

Donald Dark in Fellatio vom Album D.A.R.K.

Ich habs immer gewusst das die Leute südlich des Weißwurstäquators etwas komisch sind, aber das eine Band dort auf die Idee kommt ein Album von J.B.O. zu covern hätte ich nicht gedacht… (J.B.O. – Meister der Musik* laut! -> Donald Dark – Leise?)
Wo ich gerade dabei bin das hier zu schreiben muss ich allerdings lesen das es Donald Dark seit 2001 nicht mehr gibt… schade drum…

* (Siehe Kommentar von äußerst Sachkundiger Stelle…)

One Response to Donald Dark

  1. Carsten Dobschat

    Also mal abgesehen davon, dass Donald Dark ihre Heimat nicht südlich des Weißwurstäquators haben bzw. hatten – sie stammen nämlich aus Bonn, welches definitiv nördlich der Weißwurstgrenze liegt, aber gut darüber mag man streiten – haben sie nicht „Meister der Musik“, sondern „laut!“ gecovert. Und der Grund ist recht einfach: Donald Dark waren als Support mit J.B.O. auf Tour und hatten dabei jede Menge Spass und diese CD sollte das zeigen…
    Und ja: wirklich schade drum…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.