browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Plattfuß in Dortmund

Posted by on 04.07.2006

Reifen platt
Reifen platt

Da ahnt man nichts böses, da musste ich feststellen das es das eigene Auto ist was da so komische Geräusche macht!
Passenderweise natürlich nicht in der Stadt, sondern mitten in der Baustelle auf der A2.
Die Nothaltebucht zu erreichen war ja noch relativ einfach, als schwieriger sollte sich allerdings herausstellen da wieder rauszukommen…

4 Responses to Plattfuß in Dortmund

  1. Tim

    Soso, da haste es zum Unabhängigkeitstag mal richtig knallen lassen 🙂

  2. Pierre Markuse

    So kann es gehen mit dem A3 auf der A2…

  3. Stefan

    … aber 1A gelöst 🙂

  4. Ruhrcacher

    Ja, Nothaltebuchen sind nur zum Halten da. Nicht zum wieder abfahren, wie ich auf der A40 feststellen musste. (Im derbsten Platzregen den Scheibenwischer verloren und die Bucht nur im Blindflug gefunden)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.